Mein kleiner Beitrag zur Open Access Week: Magisterarbeit zu Bibliotheksservices für Literaturverwaltung im Volltext

In der nun zur Neige gehenden Woche fand bekanntlich die internationale Open Access Week statt. In diese Aktionswoche fiel am vergangenen Dienstag auch die letzte, erfolgreich absolvierte Prüfung meines bibliothekswissenschaftlichen Magisterstudiums (lediglich eine Prüfung im zweiten Hauptfach steht noch aus, dann ist es ganz geschafft).

Da nun auch das (positive) Gutachtervotum im Bezug auf meine Magisterarbeit vorliegt, ergreife ich nun die Chance diese – zunächst als eine Art Vorveröffentlichung an dieser Stelle – vollständig zu publizieren. Bis auf kleinere formelle Nachkorrekturen und dem Hinzufügen eines englischen Abstracts ist sie so geblieben, wie ich sie vor fast genau zwei Monaten eingereicht habe. Hier ist sie:

Stöhr, M. (2010). Bibliothekarische Dienstleistungen für Literaturverwaltung. Eine vergleichende Analyse des Angebots wissenschaftlicher Bibliotheken unter besonderer Berücksichtigung der Nutzerperspektive. Magisterarbeit, Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft: Humboldt-Universität zu Berlin, Berlin. URL: http://www.matti-stoehr.ddrs.de/dokumente/stoehr_ma2010.pdf.

Bibliographische Daten im RIS-Format.

Die Magisterarbeit wird in naher Zukunft in die Berliner Handreichungen zur Bibliotheks- und Informationswissenschaft aufgenommen und damit auch auf dem edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin ganz nach den Prinzipien des „grünen Wegs“  publiziert. Eine entsprechende Information folgt zu gegebener Zeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*